Publikationen & Referate

 

Publikationen

Basler Kommentar: Kommentierung von Art. 32 - 37, Prot. 1 und Art. III Prot. 1 des Lugano-Übereinkommens

Daniel Marugg, Rolf Schuler, Basler Kommentar zum Lugano-Übereinkommen, 2. Auflage, Basel 2016 | www.helbing.ch

BERNER KOMMENTAR: KOMMENTIERUNG Von ART. 389 - 399 ZPO

Daniel Marugg, Berner Kommentar zur Schweizerischen Zivilprozessordnung, Band III – Binnenschiedsgerichtsbarkeit, Bern 2014 | www.staempfli.com

 

AJP: ENTSCHEIDBESPRECHUNG HANDELSGERICHT DES KANTONS ZÜRICH: "OSCAR" ALS IN DER SCHWEIZ GESCHÜTZTE, GEBRAUCHTE UND STARKE MARKE (Handelsgericht des Kantons Zürich, HG060392, Beschluss und Teilurteil vom 5.12.2014) 

Daniel Marugg , AJP/PJA, 7/2015 | PDF

AJP: ENTSCHEIDBESPRECHUNG BUNDESGERICHT "GUTER GLAUBE DES BANKKUNDEN" (SCHWEIZERISCHES BUNDESGERICHT, BGER 4A_208/2014 UND BGER 4A_212/2014 VOM 9. OKTOBER 2014)

Daniel Marugg, AJP/PJA, 3/2015 | PDF

AJP: ENTSCHEIDBESPRECHUNG - ZUSTÄNDIGKEIT IM RÜCKVERSICHERUNGSVERHÄLTNIS (SCHWEIZERISCHES BUNDESGERICHT, BGER 4A_408/2013 VOM 17. JANUAR 2014)

Daniel Marugg, AJP/PJA, 3/2014 | PDF

 

Referate

Juristische Vortragstätigkeit am Europa Institut der Universität Zürich (EIZ), an der American Bar Association (ABA) und der Association des Jeunes Avocats (AIJA). Zuletzt: 

Vorlesung im Rahmen des LL.M. / CAS Interantional Litigation and Arbitration der Universität Zürich zum Thema "Enforcement of Arbitral Awards" am 16. Februar 2018

Paneldiskussion an der 11. ZÜRCHER TAGUNG ZUM ZIVILPROZESSRECHT DES EUROPA INSTITUTS DER UNIVERSITÄT ZÜRICH vom 10. Mai 2017 | 
Was ist unzulässig, was ist zulässig? Aktuelle Streitpunkte im Anwaltsrecht

Paneldiskussion an der 3. TAGUNG ZUR SCHIEDSGERICHTSBARKEIT DES EUROPA INSTITUTS AN DER UNIVERSITÄT ZÜRICH vom 31. Mai 2017 | 
Hot Topics